Telematikinfrastruktur

05Jan

Telematikinfrastruktur

Das E-Health-Gesetz ist seit Ende Dezember 2015 in Kraft. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Umstellung „Telematikinfrastruktur“ als DVO und danach als Ansprechpartner im First Level Support.
Wir bereiten uns für Sie vor!

link zur Telematik

Einige Infos zur TI Umstellung für Zahnärzte und Kieferorthopäden

– SMC-B
Die Anträge der Praxen für die SMC-B werden über KZV WL beantragt
WICHTIG : Bevor die SMC-B eingesetzt werden kann, muss diese – am besten direkt nach Erhalt – über eine (Online-)Rückmeldung an den Kartenanbieter freigeschaltet werden. Die Bestellung der SMC-B sollte 4 Wochen vor Installationstermin erfolgen!

– Sicherer Standort für Konnektor
Hier sollte auch eine einfache Lösung wie z.B. hinter dem Tresen im nicht einsehbaren Bereich akzeptiert werden. Der Konnektor sollte nicht in einem öffentlich zugänglichen Bereich stehen

– Abmessungen des Konnektors
(Länge x Breite x Höhe) 250mm x 180mm x 70mm
Gewicht ca. 900 g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.